Dr. med. Wolfgang Grimm (Hämatologie/Internistische Onkologie)

Praxisinhaber:
Partnerschaftsgesellschaft abts+partner | Prüner Gang 7 | 24103 Kiel

Leben mit Krebs

Leben mit Krebs

„Was muss ich beachten, wenn ich verreisen will?“

Wenn Tumorpatienten sich längere Zeit einer anstrengenden Therapie zu unterziehen hatten, dann wollen sie meist nur noch eines: so schnell wie möglich weg aus der Umgebung, die sie an Krankheit erinnert. Weg von der Klinik, weg von der Arztpraxis.

Darf man während einer Chemotherapie Sport treiben?

Dem Krebs kann man sicher nicht davon laufen. Trotzdem sind immer mehr Krebspatienten sportlich aktiv, weil die Bewegung ihr Wohlbefinden steigert.

Sterbehilfe

Unerträgliche Schmerzen, voranschreitender körperlicher und geistiger Verfall, Hinauszögern des Sterbens durch Apparate:

Wie kann ich meinen Angehörigen unterstützen?

Die Diagnose Krebs bedeutet wohl für jeden Menschen eine existenzielle Bedrohung und damit eine einschneidende Lebensveränderung.

Nur Sport, der Spaß macht, nutzt!

Nur wer die Bewegung genießt, wird regelmäßig Sport treiben - und letztlich ist die Regelmäßigkeit entscheidende Voraussetzung für die schützende Wirkung.